So performen wir

Crowd-Performance Juni

Die Crowd-Strategie konnte sich der negativen Marktentwicklung im Juni nicht entziehen und schloss mit einem Minus von 1.17 % ab. Das Ergebnis war aber wieder deutlich besser als jenes der bestehenden, investierbaren Produkte mit vergleichbarem Titeluniversum, die ein Minus von 1.54 % erreicht haben. Relevante Performancetreiber waren die Übergewichtung von Actelion N bzw. die Untergewichtungen von CS Group N und Julius Bär N. Die Crowdstrategie hat damit ihren Gesamtvorsprung weiter ausgebaut und beträgt nach 11 Monaten 2.72 %.

Für die Berechnung der Crowd-Performance werden momentan keine Kosten berücksichtigt.

Performance
Crowd

- 1.17 %

Performance Experten

- 1.54 %

Ergebnis Voting Vormonat
Gewichtung
ABB LTD N4.67 %
ACTELION N2.19 %
ADECCO N2.53 %
BALOISE1.07 %
CLARIANT N1.06 %
CS GROUP N2.14 %
DUFRY N0.75 %
GEBERIT N2.24 %
GIVAUDAN N2.43 %
JULIUS BAER N0.87 %
KUEHNE+NAGEL INT N1.37 %
LAFARGEHOLCIM N3.93 %
LONZA N1.02 %
NESTLE N10.33 %
NOVARTIS N9.64 %
RICHEMONT5.47 %
ROCHE GS9.81 %
SCHINDLER PS1.34 %
SGS N2.46 %
SIKA I1.53 %
SONOVA N1.43 %
SWATCH GROUP I3.61 %
SWISS LIFE AG N1.45 %
SWISS PRIME SITE N0.87 %
SWISS RE N2.14 %
SWISSCOM N2.64 %
SYNGENTA N5.09 %
TRANSOCEAN N2.83 %
UBS N8.68 %
ZURICH INSURANCE N4.38 %
  • Gewichtung erhöhen

  • Gewichtung neutral halten

  • Gewichtung reduzieren