So performen wir

Crowd-Performance März

Im grundsätzlich positiven Börsenmonat März konnte sich die Crowd-Strategie erneut sehr gut behaupten: Mit einer Monatsperformance von 3.54 % war sie um 0.80 % besser als die real existierenden Bankenprodukte, die mit 2.74 % abschlossen. Der Vorsprung der Crowd gegenüber den Experten konnte damit seit Jahresbeginn auf 1.74 % ausgebaut werden.

Besonders erfreulich in diesem Monat: Alle durch die Crowd untergewichteten Aktien haben auch tatsächlich unterdurchschnittlich abgeschnitten.

Momentan werden keine Kosten berücksichtigt.

Performance
Crowd

+ 2.93 %

Performance Experten

+ 2.74 %

Ergebnis Voting Vormonat
Gewichtung
ABB LTD N3.33 %
ACTELION N3.85 %
ADECCO N3.33 %
ARYZTA N3.33 %
BALOISE3.85 %
CLARIANT N3.85 %
CS GROUP N3.33 %
GALENICA N3.85 %
GEBERIT N3.33 %
GIVAUDAN N3.33 %
JULIUS BAER N3.33 %
KUEHNE+NAGEL INT N3.33 %
LAFARGEHOLCIM N3.85 %
LONZA N3.85 %
NESTLE N3.85 %
NOVARTIS N3.85 %
RICHEMONT1.67 %
ROCHE GS3.85 %
SCHINDLER PS3.85 %
SGS N3.33 %
SIKA I1.67 %
SONOVA N3.33 %
SWATCH GROUP I1.67 %
SWISS LIFE AG N3.85 %
SWISS RE N3.85 %
SWISSCOM N3.33 %
SYNGENTA N3.33 %
TRANSOCEAN N1.67 %
UBS N3.33 %
ZURICH INSURANCE N3.85 %
  • Gewichtung erhöhen

  • Gewichtung neutral halten

  • Gewichtung reduzieren