So performen wir

Crowd-Performance Februar

Positive und negative Meinungen für den Monat Februar hielten sich fast die Waage, mit leichtem Überhang in Richtung positiv. Die meisten Voting-Teilnehmer haben sich jedoch für eine neutrale Position ausgesprochen. Deshalb war auch im Februar jede der 30 Aktien mit dem gleichen Gewicht im Portfolio vertreten.

Diese Strategie war äusserst erfolgreich: Die Crowd erreichte damit eine Performance von +3.43 %. Die bestehenden Bankenprodukte hingegen brachten es auf +1.90 %. Die Gesamtperformance seit Jahresbeginn liegt nun bereits bei +5.00 %, 1.30 % besser als die Experten.

Performance
Crowd

+ 3.43 %

Performance Experten

+ 1.90 %

Ergebnis Voting Vormonat
Gewichtung
ABB LTD N3.33 %
ACTELION N3.33 %
ADECCO N3.33 %
ARYZTA N3.33 %
BALOISE3.33 %
CLARIANT N3.33 %
CS GROUP N3.33 %
DUFRY N3.33 %
GALENICA N3.33 %
GEBERIT N3.33 %
GIVAUDAN N3.33 %
JULIUS BAER N3.33 %
KUEHNE+NAGEL INT N3.33 %
LAFARGEHOLCIM N3.33 %
LONZA N3.33 %
NESTLE N3.33 %
NOVARTIS N3.33 %
RICHEMONT3.33 %
ROCHE GS3.33 %
SCHINDLER PS3.33 %
SGS N3.33 %
SIKA I3.33 %
SONOVA N3.33 %
SWATCH GROUP I3.33 %
SWISS LIFE AG N3.33 %
SWISS RE N3.33 %
SWISSCOM N3.33 %
SYNGENTA N3.33 %
UBS N3.33 %
ZURICH INSURANCE N3.33 %
  • Gewichtung erhöhen

  • Gewichtung neutral halten

  • Gewichtung reduzieren